Die Kompetenz von mehreren Zahnärzten und einem großen, qualifizierten Team

Kinder

Ein humorvoller vertrauensvoller Umgang mit unseren kleinen Patienten ist für uns das A und O! Die zahnärztliche Betreuung und Behandlung startet bei Kindern ab 2 Jahren. Aber unsere Ernährungstipps und Empfehlungen beginnen bei unseren Patientinnen bereits während der Schwangerschaft.

Besonders wichtig bei der Behandlung von Kindern ist uns eine angstfreie, freundliche Atmosphäre. Die Kompetenz unseres Zahnarztteams wird durch die spezielle Kinderzahnheilkunde-Ausbildung von Zahnarzt Dr. Werner Dillenburg verstärkt.

Kinder können ab einem Alter von 5-6 Jahren mit einer Klammerfrühbehandlung (bei frühzeitigen Zahnlücken) behandelt werden. Die übliche kieferorthopädische Behandlung beginnt meist ab einem Alter von 9 Jahren. Selbst bei stark zerstörten Zähnen finden wir Lösungen. Damit ein Zahn erhalten werden kann, können zum Beispiel Kinderkronen eingesetzt werden, damit der Zahn als Platzhalter erhalten bleibt. Grundsätzlich ist ein früher Beginn bei allen Behandlungen sinnvoll und erstrebenswert. Alle Schritte werden den Kindern und den Eltern ausführlich erklärt.